Startseite
Fototips
Der Polfilter
Polfilter entfernen oder mildern störende Lichtreflexe z.B.. bei Wasserspiegelungen oder Glasscheiben ( gilt nicht für metallische Flächen ) Das ermöglicht das fotografieren durch eine Schaufensterscheibe fast ohne Spiegelung . Durch den Filter erhöht sich aber auch die Farbsättigung und der Kontrast wird verstärkt, was zu brillanten Bildern führt.
Landschaftsfotos verhilft er zu einem tief blauen Himmel und zu leuchtenden Farben. Der Filter ist drehbar und kann dadurch den Effekt stufenlos einstellen.

Seine Qualitäten zeigt der Polfilter erst bei Sonnenschein.

"Wichtig" Vor der Anschaffung eines Polfilters unbedingt beachten das lineare Filter für analoge und zirkulare für digitale Kameras verwendet werden
Schuh-ohne-Polfilter--pictu1 Diese Aufnahme ist ohne Polfilter entstanden.
Mit Polfilter sieht man deutlich den höheren Kontrast und eine gesteigerte Farbsättigung. Schuh-picture-0073
Seerose-picture-0090 Hier noch ein Beispiel wie durch den Polfilter Wasserspiegelungen fast unsichtbar werden. Durch den hohen Kontrast und der dunklen entspiegelten Wasseroberfläche ist ein plastisches Bild entstanden