nach oben

Der Kamerastandpunkt

Die Auswahl des Kamreastandpunktes ist ein ganz wichtiges Kriterium für gute Bilder. Deshalb sollte der Fotograf sein Motiv erstmal abschreiten und verschiedene Blickwinkel mit eigenen Augen erkunden.
 
Hier mal 6 Beispiele für ein und dasselbe Gebäude

Haus-WTL-Fassade-2115

Eine recht normale Aufnahme wie wohl die meisten Gebäude fotografiert werden

Ein Fassadenausschnitt mit schräg verlaufenden Linien bringt schon etwas mehr Spannung ins Bild

Fassade-2121

Fassade-Haus-2127

.Von unten mit 28 mm Weitwinkel Objektiv

In Bezug zum Schwebebahngerüst - Ein Bild mit Tiefenwirkung

WTL-PICT0116-(10)

Fassade-Haus-WTL-2134

Mit 28 mm Weitwinkel diagonalen Linien und Hell / Dunkel Kontrast . Bringt richtig viel Spannung ins Bild

Hier erzeugt der Hel / Dunkel Kontrast ein interessantes Bild

WTL-PICT0132

Jedes Motiv, wirklich jedes - ist es Wert von mehreren Seiten betrachtet zu werden . Auch wenn es manchmal lästig ist lohnt es in den meisten Fällen diese Mühe auf sich zu nehmen